Aktivitäten

Projekte

GIS in Schulen

GMES-MV

DOPPIK MV
 

19992000200120022003200420052006200720082009201020112012201320142015

Veranstaltungsarchiv 2008

24.01.2008 16:00, FHG IGD, Rostock
Vortragsreihe
Geodateninfrastruktur für die Landwirtschaft
Dr.-Ing. Peter Korduan , Agra- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Institut für Management ländlicher Räume, Professur für Geodäsie und Geoinformatik der Universität Rostock
Siehe Details zum Vortrag


06.03.2008 13:00, ITC Bentwisch , Rostock
Workshop
Die Nutzung von Geodaten in M-V
Ob Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung oder Politik: Geoinformationen werden in Mecklenburg-Vorpommern vielfältig eingesetzt und ihr Bedarf wächst stetig. Über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Nutzung solcher Geodaten, Anwendungs- und Bezugsmöglichkeiten sowie über die technischen Voraussetzungen und Kosten klärt die öffentliche Veranstaltung „Geodaten M-V“ am 06. März 2008 im ITC Bentwisch auf. Brancheinteressierte haben hier auch die Möglichkeit weitere Forderungen und Möglichkeiten für die Nutzung von Geobasisdaten zu diskutieren und zu formulieren, die der Landesregierung in M-V als Anregung dienen sollen.
Weitere Informationen

13.03.2008 09:00, ITC Bentwisch , Rostock
Workshop
Geodaten – Praktischer Nutzen für Landwirt und Umwelt
Geodaten spielen auch in der Landwirtschaft eine wichtige Rolle: bei der Vermessung, beim Ziehen und Auswerten von Bodenproben, bei der Digitalisierung von Bodenkarten und insbesondere bei der GPS-gestützten Bewirtschaftung der Felder. Wie der praktische Nutzen und Einsatz von Geoinformationssystemen in den Landwirtschaftsbetrieben in Mecklenburg-Vorpommern konkret aussieht, präsentiert der Workshop „Geodaten – Praktischer Nutzen für Landwirt und Umwelt“ am 13. März 2008 im ITC Bentwisch.
Weitere Informationen

03.04.2008 16:00, FHG IGD, Rostock
Vortragsreihe
Ressourcenbewusste Lokalisierung in großen Geosensornetzwerken
Dr.-Ing. Frank Reichenbach, Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik der Universität Rostock
Siehe Details zum Vortrag


17.04.2008 15:00, Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V, Güstrow
Vortragsreihe
Das neue Kartenportal Umwelt M-V des LUNG
Roland Völz und Dr. Gesine Venebrügge, Dezernat Informationstechnik und Umweltinformationssystem, Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V
Siehe Details zum Vortrag


28.-29. April 2008, Rostock Technologiezentrum Warnemünde
Forum
4. GeoForum MV 2008
Das 4. GeoForum MV findet am 28. und 29. April 2008 in Rostock-Warnemünde statt.
Weitere Informationen

26.06.2008 16:00, Rostocker Innovations- und Gründerzentrum (RIGZ), Rostock, Joachim-Jungius-Str. 9, Konferenzraum 2
Vortragsreihe
Datenschutz und Geoinformationen
Karsten Neumann, Landesbeauftragter für den Datenschutz Mecklenburg-Vorpommern
Siehe Details zum Vortrag


08.09.2008 10:00, Energietreff der Stadtwerke Rostock AG, 18069 Rostock, Schmarler Damm 5
Workshop
Einführung des Neues Kommunales Haushalts- und Rechnungswesen und die Nutzung von Geodaten
In dem Workshop, der durch den GeoMV e.V. und die Stadtwerke Rostock AG veranstaltet wird, sollen an verschiedenen Praxisbeispielen die Möglichkeiten der Nutzung von Geodaten bei der Einführung des NKHR dargestellt werden. Nähere Informationen sind auf der Webseite www.dakus.de zu finden.
Weitere Informationen

18.09.2008 16:00, FHG IGD, Rostock
Vortragsreihe
Integriertes Bauleitplanverfahren nach dem Modell X-Planung in der Praxis
Herrn Jürgen Debold, GIS-Manager in der Kreisverwaltung Nordwestmecklenburg
Siehe Details zum Vortrag


29.09.2008 00:00, Leipzig
Messe
INTERGEO 2008 Gemeinschaftsstand des GeoMV
Weitere Informationen

16.10.2008 16:00, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Neptunallee 5, 18057 Rostock, DENEB - Saal
Vortragsreihe
Elemente und Stand des Aufbaus einer marinen Geodaten-Infrastruktur im internationalen und im nationalen Rahmen
Herrn Horst Hecht, ständiger Vertreter des Präsidenten des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) und Leiter Nautische Hydrographie im BSH in Rostock
Siehe Details zum Vortrag


23.10.2008 15:00, Neubrandenburg
Projekt
Projektpräsentation: Geoinformationssysteme an Schulen II
Geoinformationssysteme sind aus dem beruflichen und gesellschaftlichen Leben kaum noch wegzudenken. Damit bereits Schüler Einblicke in die Welt der digitalen Geodaten und im Umgang mit GIS-Technologien erhalten, startete der Verein GeoMV 2007 den zweiten Teil des Pilotprojekt „GIS an Schulen“ in MV. Auf der Abschlussveranstaltung präsentieren die Schulklassen ihre Projektergebnisse.
Weitere Informationen

13.11.2008 16:00, Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung, Joachim-Jungius-Str. 11, 18059 Rostock
Vortragsreihe
Digitale Erfassung und qualitative Beurteilung historischer Kartenwerke als Grundlagendaten der modernen Kulturlandschaftsforschung - dargestellt am Beispiel der Kartenwerke von Wiebeking (1786) und Schmettau (1788) über den mecklenburger Raum
Dipl.-Ing. Lutz Kreßner, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Professur für Geodäsie und Geoinformatik
Siehe Details zum Vortrag


18.11.-19.11.2008, Zentrum für Graphische Datenverarbeitung e.V., Rostock
Workshop
Koordinatentransformation
Der Verein der Geoinformationswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern und ESRI bieten den Anwendern in Mecklenburg-Vorpommern ein spezielles Schulungsereignis, das Sie bei der Umstellung der amtlichen Koordinatensysteme unterstützen soll. Im Workshop wird der Umgang mit Koordinatensystemen und Koordinatentransformationen in ArcGIS behandelt. Geodätische Grundlagen werden vermittelt. Einen Schwerpunkt bilden Datumstransformationen. Die zweitägige Schulung wird von Dr. Werner Flacke durchgeführt, einem namhaften Experten für Koordinatentransformation. Die Teilnehmer können Ihre Fragen und Daten mitbringen und Lösungen oder mindestens Lösungsvorschläge mitnehmen. Es wird speziell auf Anpassungsmöglichkeiten in ArcGIS eingegangen, die den Systemwechsel von DHDN/Gauß-Krüger auf ETRS89/UTM optimal unterstützen können.
Weitere Informationen